Gerhardt, Paul

(1607–76)
   Poet.
   Gerhardt was born in Saxony and was educated at the University of Wittenberg. After a time as a tutor, he served as a Lutheran pastor at Mittenwalde and at St Nicolaikirche in Berlin. ln 1668, he was appointed Archdeacon of Lüben. He is remembered as a prolific and popular hymn writer. His hymns are still sung in Germany and many have been translated into English, including ‘The duteous day now closeth’, ‘Jesu thy boundless love to me’ (translated by Charles wesley) and ‘O sacred head sore wounded’. This last became a central theme in J.S. bach’s St Matthew Passion.
   T.B. Hewitt, Paul Gerhardt as a Hymnwriter and his Influence on English Hymnology (1919).

Who’s Who in Christianity . 2014.

Look at other dictionaries:

  • GERHARDT, PAUL —    a celebrated German hymn writer of the Lutheran Church, born at Gräfenhainichen, in Saxony; in 1657 he became dean of St. Nicholas in Berlin, an appointment he held till 1666, when he was deposed for his embittered opposition to the union of… …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Paul Gerhard — Paul Gerhardt, Kupferstich aus dem 17. Jahrhundert Paul Gerhardt (* 12. März 1607 in Gräfenhainichen im Kurfürstentum Sachsen; † 27. Mai 1676 in Lübben (Spreewald)) war ein evangelisch lutherischer Theologe und gilt neben …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Gerhardt — Paul Gerhardt, Kupferstich aus dem 17. Jahrhundert Paul Gerhardt (* 12. März 1607 in Gräfenhainichen im Kurfürstentum Sachsen; † 27. Mai 1676 in Lübben im Spreewald) war ein evangelisch lutherischer Theologe und gilt neben Martin Luther als e …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Gerhardt — Saltar a navegación, búsqueda PAUL GERHARDT Nacimiento …   Wikipedia Español

  • Paul-Gerhardt-Gemeindeheim — (Straßenansicht) Das Paul Gerhardt Gemeindeheim befindet sich am Reihersteg 36 im Berliner Ortsteil Bohnsdorf, Ortslage Falkenhorst, im Bezirk Treptow Köpenick. Das auch als evangelische Kirche dienende Gemeindeheim wurde benannt nach Paul… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerhardt — Gerhardt, Paul, geb. 1606 (12. März 1607) zu Gräfenhainichen in Sachsen, wo sein Vater Bürgermeister war, wurde Hauslehrer bei dem Kammergerichtsadvocaten. Andr. Berthold in Berlin, dessen Tochter Anna Marie (st. 1668) er heirathete. 1651 wurde… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gerhardt [4] — Gerhardt, Paul, geistl. Liederdichter, geb. 12. März 1607 zu Gräfenhainichen, seit 1657 Prediger zu Berlin, 1666, weil er dem Toleranzedikt des Großen Kurfürsten widerstrebte, abgesetzt, 1669 Archidiakonus zu Lübben, gest. das. 7. Juni 1676.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gerhardt — Gerhardt, Paul, der Dichter luther. Kirchenlieder, geb. 1603 zu Gräfenhainichen bei Wittenberg, wurde 1651 Propst zu Mittenwalde, 1657 Diakon zu Berlin, ging als Gegner des Reverses, durch welchen der große Kurfürst die luther. Geistlichkeit zur… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Paul-Gerhardt-Kirche — Paul Gerhardt Kirchen sind evangelische Kirchengebäude, die nach dem Theologen und Liederdichter Paul Gerhardt benannt sind, zum Beispiel: Paul Gerhardt Kirche (Aachen Richterich) Paul Gerhardt Gemeinde (Berlin Lichtenberg) Paul Gerhardt Kirche… …   Deutsch Wikipedia

  • Paul-Gerhardt-Kirche (Lübben) — Paul Gerhardt Kirche in Lübben Die Paul Gerhardt Kirche ist eine evangelische Kirche in der Stadt Lübben (Spreewald). Sie ist nach dem Theologen und Liederdichter Paul Gerhardt benannt. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.